[shootings at the german border]

Haus am Lützoplatz
©performed film und foto
Videoperformance*
Berlin, 2005

shootingatger

©Shooting at the German Border

Im Dunkeln steht ein Mensch. Scheinwerferlicht: eine Frau. Sie streckt beide Arme zur Seite, schaut direkt ins Scheinwerferlicht, steht bewegungslos. Atemlos. Angst ist ihr ins Gesicht geschrieben. Ein Schuss. Sie fällt zu Boden.

Eine Grenzszene. Deutsch-deutsch.

Es folgen 247 Schüsse. Immer wieder fällt die Protagonistin- ist längst schon gefallen, liegt längst am Boden- und wird immer wieder erschossen. Patricia Hoeppe fällt stellvertretend für 248 offizielle Grenzerschießungen und weit über 1000 Grenztoten an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze.

________________
*Haus am Lützowplatz Berlin, 2005